Glasfaser direkt in Ihr Haus

Surfen Sie mit QUiX FiBER mit bis zu 200.000 kbit/s

Internet Telefon TV

QUiX FiBER 200.000

  • Downstream 200.000 kbit/s
  • Upstream 40 Mbit/s
  • Standardanschluss
  • FTTH-Grundgebühr
  • FTTH-Flatrate
  • Telefon-Grundgebühr
  • Festnetz-Flatrate
  • FRITZ!Box
  • Preis für 12 Mon., danach 64,95€/Monat

QUiX FiBER 100.000

  • Downstream 100.000 kbit/s
  • Upstream 20 Mbit/s
  • Standardanschluss
  • FTTH-Grundgebühr
  • FTTH-Flatrate
  • Telefon-Grundgebühr
  • Festnetz-Flatrate
  • FRITZ!Box
  • Preis für 12 Mon., danach 54,95€/Monat

QUiX FiBER 50.000

  • Downstream 50.000 kbit/s
  • Upstream 10 Mbit/s
  • Standardanschluss
  • FTTH-Grundgebühr
  • FTTH-Flatrate
  • Telefon-Grundgebühr
  • Festnetz-Flatrate
  • FRITZ!Box
  • Preis für 6 Mon., danach 44,95€/Monat

Arbeiten Sie bequem von Zuhause

Ihre Glasfaserpower-Vorteile

Über eine sichere Datenverbindung können Angestellte bequem auf das Firmennetzwerk zugreifen. Das Arbeiten von Zuhause unterscheidet sich kaum mehr vom Arbeitsplatz im Unternehmen. Das macht Arbeit flexibler – für Arbeitgeber und Angestellte. Mit einem Heimarbeitsplatz lassen sich Beruf und Familie besser unter einen Hut bringen.

Schnell noch recherchieren

Ihre Glasfaserpower-Vorteile

In der Schule und an der Universität gehört der Umgang mit digitalen Medien zu den grundlegenden Anforderungen. Mit einer guten Glasfaseranbindung können Schüler und Studierende weltweit recherchieren und Informationen zusammentragen.

Maßgeschneidert fernsehen

Ihre Glasfaserpower-Vorteile

War früher die Programmzeitung von entscheidender Bedeutung, um die Lieblingssendung nicht zu verpassen, schauen wir in Zukunft ganz individuell fern. Wann und wo wir wollen. Mediatheken und Streamingdienste liefern zusammen mit der Bandbreite diese Freiheit.

Smart Home

Ihre Glasfaserpower-Vorteile

Immer mehr technische Hilfen erleichtern Ihnen das Leben im Haus. Motorisierte Rollläden, bewegungssensitive Lichtquellen, Zeitschaltuhren für Heizung und Klimaanlage und vieles mehr. Alle diese Hilfen wachsen zu einem System zusammen, das dank bester Anbindung auch aus der Ferne von Ihnen überwacht werden kann.

Die Baumaßnahmen kurz erklärt

Ihr Hausanschluss - Kleiner Aufwand, große Leistung

1.

Verlegung Glasfaser im Straßenraum

In das Leerrohr unter dem Bürgersteig oder der Straße wird das Glasfaserkabel eingeblasen, das Sie in Zukunft mit dem weltweiten Datennetz verbindet. Dieses Netz bauen wir in der Regel mittels des Bohrspülverfahrens. Dazu werden alle 150 Meter kleine Baugruben ausgehoben. Die Strecke dazwischen wird unterirdisch gebohrt. Hier kommt in manchen Fällen, aufgrund der Bodenbeschaffenheit, der Bagger zum Einsatz.

2.

Ihr Anschluss an die Datenautobahn

In Höhe Ihres Grundstücks errichten wir von diesem Datennetz eine Abzweigung. Hierzu ist wiederum nur eine ca. 1,5 qm große Baugrube erforderlich.

3.

Die Glasfaser in Ihrem Boden

Von der Baugrube geht es mit einer Bohrung, wenn möglich, unterirdisch zu Ihrem Haus. Auch hier wird in manchen Fällen mit offener Bauweise gearbeitet.

4.

Vom Hausanschluss in die weite Welt

Im Keller befindet sich dann Ihr neues und leistungsstarkes Tor zur Welt. Dazu installieren wir dort einen APL (Abschlusspunkt) und eine Genexis-Box. Ab hier können Sie die hausinterne Vernetzung selbst vornehmen - ganz nach Ihren Vorstellungen. Meist empfiehlt sich dabei die Unterstützung durch einen Elektriker.